Evaluationsbericht

Aus Eval-Wiki: Glossar der Evaluation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gegliederte, auf Adressierte zugeschnittene Wiedergabe der Evaluationsergebnisse in Wort, Bild oder audiovisueller Form. Um Nachvollziehbarkeit der Berichterstattung zu gewährleisten, in der Regel verbunden mit einer Beschreibung des Evaluationsgegenstands sowie des Vorgehens der Evaluation. Das Vorgehen soll auch beschrieben werden, um die Güte und Tauglichkeit der Evaluation überprüfbar zu machen. (siehe auch Evaluationsstandards) Unterschieden werden können an Berichtsformen insbesondere schriftliche Berichte, mündliche Berichte sowie solche, die sich audiovisueller Medien bedienen (alle Kombinationen sind möglich). (siehe auch Berichterstattungsformat)

Englischer Begriff

evaluation report

Französischer Begriff

rapport d'évaluation

Quellen

  • Beywl, Wolfgang/Faust, Angela (1999): "Zielgerichtetes Schreiben von Berichten ". In: Jugendpolitik 2/1999, 2, S. 13-15.
  • Torres, Rosalie T./Preskill, Hallie S./Piontek, Mary E. (2005): Evaluation strategies for communicating and reporting. Enhancing learning in organizations. 2nd edition. Thousand Oaks: Sage.

Stand

31.12.2009 Printglossar 2. Auflage