Evidenzbasierte Politik

Aus Eval-Wiki: Glossar der Evaluation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Politiktypus, gemäß dem politische Entscheidungen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, insbesondere solchen auf Basis systematischer empirischer Untersuchungen, an Stelle von Ideologien, Gruppeninteressen oder Machtkalkülen getroffen werden. Bezogen auf die Evaluationsstandards betont die Evidenzbasierung stark die Standards der Genauigkeit und verengt damit die im Rahmen der Evaluationstheorie entwickelte Methodologie der Bewertung.

Englischer Begriff

evidence based policy

Französischer Begriff

politique fondée sur la preuve

Quellen

  • Pawson, Ray (2006): Evidence-based policy. A realist perspective. London: Sage.

Stand

31.12.2009 Printglossar 2. Auflage