Evaluationsgegenstand

Aus Eval-Wiki: Glossar der Evaluation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bestandteil der sozialen Welt, zu dem eine Evaluation Beschreibungen und Bewertungen erstellt. Evaluationsgegenstände werden oft nicht bereits klar abgegrenzt und beschrieben vorgefunden, sondern in der ersten Hauptphase der Evaluation, der Gegenstandsbestimmung, gemeinsam durch Evaluierende und Beteiligte definiert. Typische Evaluationsgegenstände sind Programme. Die theoretischen und methodischen Ansätze der Programmevaluation unterscheiden sich von denen der Personalevaluation und der Produktevaluation. Organisationen können auch Gegenstand von Evaluationen sein.

Englischer Begriff

evaluand; evaluation object

Französischer Begriff

objet d'évaluation

Quellen

  • Stake, Robert E. (2004): Standards-based and responsive evaluation. Thousand Oaks: Sage.

Stand

22.09.2012